Aufbewahrung des Weihnachtsbaumes

Nachdem Sie den Weihnachtsbaum erhalten haben, ist es wichtig das Sie umgehend die evtl. noch vorhandene Plastikfolie entfernen, damit der Baum wieder atmen kann. Sie Können den Baum jedoch zur Aufbewahrung im Pappkarton lassen. Wichtig ist es nur das Sie den Baum auf Beschädigungen kontrollieren. Hierzu ist es nötig den Deckel (oben) des Kartons zu öffnen. Sollte Sie Beschädigung am Weihnachtsbaum feststellen, kontaktieren Sie bitte umgehend unseren  Kundenservice.

Eine optimale Temperatur für die Lagerung des Weihnachtsbaumes beträgt  5-10 Grad, wenn Sie den Baum über einen längeren Zeitraum lagern wollen. Sollte Sie diese Möglichkeiten nicht haben bietet sich eine Lagerung draußen an. Sollten auch dieses nicht möglich sein, sollten Sie den Fuß des Weihnachtsbaumes in Wasser stellen. Erfahren Sie mehr unter: Pflege des Weihnachtsbaumes.

Wenn Sie den Weihnachtsbaum aus dem Pappkarton entnehmen möchten, ist es am einfachsten den Karton unten zu öffnen und den Weihnachtsbaum raus zu ziehen.

Am besten stellen Sie den Weihnachtsbaum ca. 2 Tage vor Heiligabend in den Weihnachtsbaumständer. Somit haben die Äste noch Zeit sich zu legen und der Weihnachtsbaum entfaltet so seine vollkommene Pracht und Schönheit.