Kauf den hübschesten Weihnachtsbaum online

Lieferung gratis – bis zur Haustür

Anspitzen und verpacken auf schonendste Art

Weihnachtsbäume in verschiedenen Größen

Wer vor Dezember bestellt spart 10%

Sie entscheiden selber wann der Weihnachtsbaum geliefert werden soll

Frei wählbares Lieferdatum

Nur die hübschesten Weihnachtsbäume

Lieferung in ganz Deutschland kostenlos

  • Gruppe4_2Gruppe4_1tump
    In den Warenkorb Details
  • Gruppe3_2Gruppe3_1tump
    In den Warenkorb Details
  • Gruppe2_3Gruppe2_2tump
    In den Warenkorb Details
  • Gruppe1_1Gruppe1_2 tump
    In den Warenkorb Details
  • Gruppe3_2Gruppe3_2
    In den Warenkorb Details
  • Gruppe4_2Gruppe4_2
    In den Warenkorb Details
  • Gruppe2_2Gruppe2_22
    In den Warenkorb Details
  • Gruppe4_1Gruppe4_1-trae-fod
    In den Warenkorb Details

1. Wahl der Größe

Wählen Sie als erstes die gewünschte Größe. Die meist gekaufte Größe ist 175-200 cm. Bedenken Sie bitte das der Weihnachtsbaum noch mal an Höhe gewinnt durch den Weihnachtsbaumständer. Die Höhe des Fußes beträgt ca.10 cm. Zudem sollten Sie auch die Weihnachtsbaumspitze nicht vergessen, die je nach Größe mit 10-20 cm zu buche schlägt.

2. Zum Warenkorb

Wenn Sie die richtige Größe gefunden haben, fügen Sie den Gewünschten Weihnachtbaum in den Warenkorb hinzu und kontrollieren Sie den Warenkorb. Denken Sie auch bitte an einen Baumfuß falls Sie nicht bereits eine zu Hause haben.

3. Liefer- und Zahlungsinformationen

Gehen Sie weiter zu Kasse und geben Sie die notwendige Informationen ein. Die Bezahlung geschieht mit Hilfe eines sicheren Server (SSL), der alle Ihre Angabe verschlüsselt, damit Sie ohne bedenken Ihre Zahlung durchführen können. Wir Akzeptieren folgende Zahlungsarten:Køb dit juletræ og betalt med kort

4. Lieferung

Wir liefern gratis in ganz Deutschland. Sie wählen das gewünschte Lieferdatum, wenn Sie sich im Onlineshop an der Kasse befinden.
Wir sorge für die Verpackung und rechtzeitige Lieferung des Weihnachtsbaumes direkt zu Ihnen nach Hause.

5. Das schmücken des Weihnachtbaumes

Wenn Sie Ihren bestellten Weihnachtsbaum geliefert bekommen, müssen Sie daran denken den Weihnachtsbaum aus zu packen und in ein Gefäß mit genügend Wasser zu stellen. Dieses verlängert die Lebens- und damit Nutzungsdauer des Baumes.

Warum sollten Sie sich für Treemy als Ihr Weihnachtsbaumlieferant entscheiden?

Sie Sollten sich für Treemy entscheiden, wenn Sie sich einen hübschen und qualitativ hochwertigen Weihnachtsbaum zu Weihnachten für Ihr zu Hause wünschen.
Wir unterscheiden uns von anderen Lieferanten, indem wir alles so unproblematisch wie nur möglich gestalten, welches dazuführt das wir einen Reklamationsrate von unter 1 % haben, worauf wir sehr stolz sind. Der Grund für die niedrige Reklamationsrate ist unsere einzigartige Verpackung für die Weihnachtsbaum. Es gab bis heute aufgrund dieser speziellen Verpackung auch noch nie einen Transportschaden.
Wir möchten das Sie uns vertrauen, weshalb wir auch eine Zufriedenheitsgarantie geben. Das bedeutet das Sie als Kunde, sollten Sie mit dem gelieferten Weihnachtbaum nicht zufrieden sein, wir Ihnen einen neuen Weihnachtsbaum zuschicken.
Eine oft wiederkehrende Frage und große Angst von Kunden die sich an uns wenden ist, dass die Bilder traumhafte Weihnachtbäume zeigen und der Kunde fürchtet das der gelieferte Baum nicht mal annähernd dem gerecht werden kann. Die Antwort ist:“ doch kann er“. Natürlich sollen Sie als Kunde den Weihnachtbaum erhalten den Sie auf den Fotos sehen. Jeder Baum ist einzigartige aber auch einzigartig perfekt.
Hört sich das für Sie zu schön an um wahr zu sein?
Das ist die Wahrheit – und die Kundenbeurteilungen sprechen für sich, und darauf sind wir stolz.

Weihnachtsbäume im heutigen Deutschland

Die traditionellen Weihnachtsbäume sind laut alter Tradition Fichten (Picea abies). Aber diese Tradition hat sich verändert, da es sehr viel wärmer in den Häusern und Wohnungen geworden ist. Da Weihnachtsbäume aus Fichte der Wärme nicht stand halten können und somit sehr schnell anfangen zu nadeln, hat sich die Tradition gewandelt. Im heutigen Deutschland sind die meist verkauften Weihnachtsbäume entweder Nordmanntannen oder Kolorado Tanne, welcher auch Abies Nordmanniana auf latiein heißt. Dieser Weihnachtsbaum ist etwas mehr bläulich in den Nadeln, zudem aber auch weicher und haltbarer. Nach dänischer Tradition muss der Weihnachtbaum bis zum Tag der heiligen drei Könige stehen bleiben.

Den Weihnachtbaum schmücken

In Deutschland wird der Weihnachtbaum meist am 23. Dezember geschmückt. Der Weihnachtsbaum ist laut Tradition je nach Geschmack frei wählbar, doch gibt es einige Punkte die eingehalten werden sollten. Es sollte sich ein Weihnachtsstern an der Spitze befinden und die Baumkerzen sollten wenn möglich, gerne echte Kerzen sein. Einige Stellen in Europa ist es auch Tradition einen Engel an der Baumspitze zu platzieren. Wenn Sie den Baum nach dänischer Tradition schmücken wollen, darf am Weihnachtbaum die Girlanden, dänischen Fahnen   sowie kleine Taschen gefüllt mit Keksen, Naschkram, Spielzeug und Engelshaar nicht fehlen. Früher war es das Familienoberhaupt, das alleine für das schmücken des Weihnachtsbaumes verantwortlich war. Der Weihnachtsbaum wurde erst der Familie nach dem Essen präsentiert. Heutzutage nehmen alle am schmücken des Weihnachtbaumes Teil.